Michaelis


Michaelis
Mi|cha|e|lis 〈ohne Artikel〉 = Michaeli

* * *

Michaelis,
 
1) Dorothea Caroline, Schriftstellerin, Schelling, Dorothea Caroline von.
 
 2) Georg, Politiker, * Haynau 8. 9. 1857, ✝ Bad Saarow (heute Bad Saarow-Pieskow) 24. 7. 1936, Bruder von 3); wurde 1909 Unterstaatssekretär im preußischen Finanzministerium, 1915 Leiter der Reichsgetreidestelle, 1917 preußischer Staatskommissar für Volksernährung. Als Nachfolger von T. von Bethmann Hollweg war er vom 14. 7. bis 31. 10. 1917 Reichskanzler und preußischer Ministerpräsident. In den Auseinandersetzungen um die Friedensresolution des Reichstags und zwischen den unterschiedlichen Interessen von Reichstagsmehrheit und Oberster Heeresleitung konnte sich Michaelis nicht durchsetzen. Aufgrund der von ihm mit wenig politischem Geschick behandelten päpstlichen Friedensinitiative vom 1. 8. 1917 sowie seiner späteren Ablehnung einer Reform des Dreiklassenwahlrechts entzog ihm die Mehrheit des Reichstags das Vertrauen. Michaelis wurde daraufhin abgelöst. 1918/19 Oberpräsident von Pommern, danach in der protestantischen Gemeinschaftsbewegung tätig. Schrieb »Für Staat und Volk« (1922).
 
 
F. Payer: Von Bethmann Hollweg bis Ebert (1923);
 W. Steglich: Die Friedenspolitik der Mittelmächte, 1917/18 (1964);
 
Der Friedensappell Papst Benedikts XV. vom 1. August 1917 u. die Mittelmächte, hg. v. W. Steglich: (1970).
 
 3) Walter, evangelischer Theologe, * Frankfurt (Oder) 4. 3. 1866, ✝ Göttingen 9. 10. 1953, Bruder von 2); war 1906-11 und 1920-53 Vorsitzender des »Deutschen (Gnadauer) Verbandes für Gemeinschaftspflege und Evangelisation«; führender Vertreter der Gemeinschaftsbewegung.

* * *

Mi|cha|e|li[s], das; - <meist o. Art.>: Michael[i]stag.

Universal-Lexikon. 2012.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Michaelis — ist ein Familienname. Inhaltsverzeichnis 1 Herkunft und Bedeutung 2 Familien 3 Bekannte Namensträger 4 Siehe auch …   Deutsch Wikipedia

  • Michaelis — or Michelis is a surname, and may refer to: Adolf Michaelis Anthony R. Michaelis, science writer Edward Michelis Georg Michaelis Hans Thorald Michaelis Johann David Michaelis John H. Michaelis, American four star general Max Michaelis, South… …   Wikipedia

  • Michaelis — Michaelis, 1) Joh. Heinrich, geb. 26. Juli 1668 zu Klettenberg in der Grafschaft Hohnstein; wurde 1699 Professor der Orientalischen Sprachen u. 1709 der Theologie in Halle, 1732 auch Inspector des Theologischen Seminars u. st. 10. März 1738; er… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Michaēlis — Michaēlis, 1) Johann David, einer der gelehrtesten Theologen des 18. Jahrh., geb. 27. Febr. 1717 in Halle, wo sein Vater Christian Benedikt (geb. 26. Jan. 1680 in Ellrich, gest. 22. Febr. 1764), ebenfalls als Theolog und Oriental ist bekannt,… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Michaelis — Michaēlis, Adolf, Archäolog, geb. 22. Juli 1835 in Kiel, seit 1872 Prof. in Straßburg; schrieb: »Der Parthenon« (1871), »Ancient marbles in Great Britain« (1882), »Die archäolog. Entdeckungen des 19. Jahrh.« (1906) …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Michaelis [2] — Michaēlis, Carolina, Romanistin, s. Vasconcellos …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Michaelis [3] — Michaēlis, Joh. David, prot. Theolog, geb. 27. Febr. 1717 zu Halle, seit 1745 Prof. zu Göttingen, Mitbegründer der alttestamentlichen histor. kritischen Forschung, gest. 22. Aug. 1791. Hauptwerke: »Mosaisches Recht« (6 Bde., 2. Ausg. 1776 80),… …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Michaelis [1] — Michaelis, Joh. Benjam., geb. 1746 zu Zittau, war kurze Zeit Theaterdichter zu Hamburg, fand alsdann bei Gleim Zuflucht und st. 1772, ehe sein schönes Talent reif geworden. Hinterließ besonders Satiren, Episteln, Fabeln. Gesammtausgabe Wien 1791 …   Herders Conversations-Lexikon

  • Michaelis [2] — Michaelis, Name einer protestant. Theologenfamilie, der berühmteste: M., Joh. Dav., geb. 1717 zu Halle, 1745 Prof. zu Göttingen, wo er 1791 st., ein sehr gelehrter Bibelforscher und fruchtbarer Schriftsteller, der sich aber bei seinen… …   Herders Conversations-Lexikon

  • Michaelis — Cette page d’homonymie répertorie les différents sujets et articles partageant un même nom. Michaelis ou Michaeli est un patronyme commun à : Adolf Michaelis (1835 1910), archéologue allemand, professeur à l Université de Strasbourg ;… …   Wikipédia en Français


We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.